Sommerferien

  • Hallo Elektra,
    wellcome back!!
    Wer wird sich denn in den Urlaub verziehen, ohne sich abzumelden????Manche beim BfB und bei der AfB werden ja sehr unruhig Deinen News entgegensehen!
    Bin gespannt was es Neues gibt?? Der Vorstand des BfB hat sich ja deutlich verändert.Was kann man erwarten?Der 10. Europäische Kongreß steht bevor.Der Kongreß de Branche- ganz ohne Fitness :thumbsup::thumbsup::thumbsup::?::!:

  • DaSiGeKi, vielleicht etwas differenzierter Bitte.Mein Aufruf den 10. Fachkongress zu besuchen ist wohl kaum gegen den BfB.
    Meine Meinung zu Vitamin D ist altbekannt, es löst die Probleme der Branche nicht.
    Auch meine Meinung zu Elektra ist bekannt, das heißt aber nicht, dass ich meine Erziehung und mein Benehmen verlieren muss.
    In den letzten Jahren war es immer möglich auch mit den größten Gegnern in Anstand zu kommunizieren.Auch, wenn dies altmodisch ist, ich werde es weiter so handhaben.
    Ob Journalismus, wenn er denn betrieben wird, was ich bisher hier nicht tat, gut ist oder nicht, entscheidet nicht der Einzelne sondern alle Leser, mit Zustimmung oder Ablehnung, das ist dann auch gut so.
    Aber da die DaSiGeki -Meinung schon nahezu fixiert ist, sollten wir hier keine Zeit verschwenden.
    Ich werde nicht schreiben , um DaSiGeki zu gefallen, sondern , um meine Meinung zu sagen.Und diese Meinungsbildung ist abhängig von den Rahmenbediengungen der Situation.Hier gilt für Europa anderes als für Deutschland.
    Diese wird derzeit in Brüssel bestimmt, nicht in Windhagen, Dernbach oder wo auch immer!

  • Norbert;


    ja ich bin wieder zurück aus den Ferien. War eine sehr gute Erholung von der Branche. Ich war in Italien, Österreich meist in den Bergen unterwegs, mit meinen Hobby Modelflugsport. Zudem habe ich meinen neuen Jet nach 1 ½ Jahren Bauzeit, mit Doppelturbinen und Vektorsteuerung in Betrieb genommen. Meine eigene Elektronik hierzu, musste ich noch von der Softwareseite her anpassen. Habe aber jetzt schon 12 Liter Kerosin damit verfolgen. Der Setup ist nun perfekt. Alles zusammen hat sehr viel Zeit gekostet, hat aber einen großen Spaß erbracht.


    Herzlichen Glückwunsch, zur endgültigen Trennung vom BfB


    auch wenn es einige Unverbesserlichen nicht verstehen können, das war der richtige Schritt zum richtigen Zeitpunkt. Das Du Dich von den depperten SB-BfB endgültig getrennt hast, ist ein Segen für die Branche... Ich hätte es mir allerdings schon 2012 gewünscht. Der BfB ist für die Branche nur noch eine Schande und nur noch ein Ballast. Auch wenn es einige nicht verstehen können oder wollen.


    Der BFB ist kein Verein mehr in dem Sinne. Die Firma Ergoline mit sein nun umklammerten BfB ist direkt ein Fall für das Kartellamt. So sehen es auch nach Rücksprache alle Verantwortlichen und alle Mediziner. Der BfB ist nun eine Unterabteilung vom Vertrieb Ergoline. Wer da noch Betrag zahlt ist selber schuld und ist unbelehrbar. Aber das sind dann die Unverbesserlichen, die noch nicht mal richtig Deutsch schreiben können und immer noch unter Verblendung von dem Psycho Roggendorf stehen.


    Die UVSV, so wie es aussieht, wird wohl Standard in der EU werden. Dazu müssen sich noch viele Studiobetreiber daran gewöhnen und sehr warm anziehen, wenn diese überhaupt weiterkommen wollen... Denn die UVSV ist für viel noch eine Nummer zu groß und es müsste hierzu kräftig nachgeschult werden. Dazu bist Du genau der richtige Mann. Es muss nach Möglichkeit in dieser Form schnell umgesetzt werden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!